Astrologie – Analogien in der Welt

Astrology – The World in Analogies

Lehrer auf meinem Weg

| Keine Kommentare

auf meinem Weg

Alexander von Vietinghoff – psychologische und karmische Astrologie

Ein großartiger Astrologe, mein bester und wichtigster Lehrer, ein wunderbarer Mensch und Freund.

Mit diesem Link kann man sich über seine Arbeit als Astrologe informieren. Wer sich auf meiner Astrologie-Seite noch offenen Fragen gegenübersieht, wird hier sicher fündig.

Alexanders Spezialität ist die Kündig-Korrektur (über 1000 korrigierte
Horoskope von Kunden und Prominenz), Karma-Horoskope und eine eigene
Orts-Horoskop-Methode.

Wer in Berlin oder Zürich astrologisch gut beraten sein möchte, ist bei Alexander genau an der richtigen Adresse.


Mit diesem Link kann man sich über Alexander von Vietinghoffs Arbeit in
der „Egon von Vietinghoff-Stiftung“ informieren, die die Verbeitung des
einzigartigen Werks, der wiederentdeckten Technik alter Meister und des
geistigen Erbes („visionäre Malerei“ und „Schule reinen Schauens“)
seines Vaters zur Aufgabe hat.

Johann Kössner – -Kalender (inzwischen berechne ich nach dem nach Calleman, nicht mehr nach Argüelles, wie Johann Kössner… das schmälert aber nicht seine Bedeutung auf meinem Weg…)

Mit diesem Link findet man alles über das Programm von Johann Kössner, Seminare und Schriften, der mit seinem Team den Maya-Kalender
und alle dahinter liegenden Gedanken im deutschsprachigen Raum
verbreitet. Wer die Maya-Glyphen und ihre Bedeutung verstehen möchte,
ist hier genau richtig.
Wen interessiert, was Johann Kössner über
das „Ende der Zeiten“ und die Schleier der Unwissenheit, die sich
langsam zu lichten begonnen haben zu sagen hat, der sollte auf keinen
Fall versäumen, ein Wochenendseminar in seiner Nähe oder sogar eine
Zeit in Heidenreichstein zu erleben.

Carl Johan Calleman – Maya-Kalender

Im Frühjahr 2007 kam ich durch die google-Videos von Ian Xel Lungold auf Carl Calleman. All die Berechnungs-Dinge in seiner Ansicht auf den Maya-Kalender scheinen mir plausibler zu sein. Im Jahr 2007 war ich der Übersetzer seiner einzigen zwei Seminare in Deutschland.

Astrodrama: Friedel Roggenbuck – www.astrodrama.de

Astrodrama: Danick und Jeff Jawer – http://asabovesobelow.com

Meine
Astrosoftware (PCA-Argus), Astro-Kunst-Projekte, Ausstellungen,
(Astro-)Spielfilme, ein großartiges Buch über Melanchthons Astrologie
und viel mehr von Jürgen Hoppmann gibt es bei www.arsastrologica.com

Astro-Weiterbildung: Holger Faß, Köln – www.lebendige-astrologie.de

Von Bonn aus die nächste API-Schule, Düsseldorf: Gabriele Vierzig-Rostek

Ai Nah Rhotert – Yoga

Wenn
in , wenn Yoga, dann Ai Nah! Die Fortschritte, die ich auf allen
Ebenen meines Seins durch den regelmäßigen Unterricht bei Ai Nah
Rhotert gemacht habe, lassen sich schlecht in Worte fassen. Ich bin von
ihrer klaren, deutlichen und liebevollen Art zu unterrichten
begeistert.

Update: leider ist Ai Nah nicht mehr in Bonn, heimgekehrt nach Singapur…

Peter Ruhrberg – Alexandertechnik


Alexandertechnik-Stunden habe ich schon vorher genommen, die auch
großartigen Erfolg für mich brachten, aber erst durch Peter Ruhrberg in
Düsseldorf habe ich erfahren, was für ein großartiges und umfassendes
Instrument die Alexandertechnik wirklich sein kann.
Der Satz
„Bewegung beginnt im Kopf“ ist Peter Ruhrbergs „Visitenkarte“ und führt
schon auf die richtige Spur, wenn man fragt, was Alexandertechnik ist.
Lernen, wahrzunehmen, durch welche alten Gedankenmuster, die unsere
Muskeln steuern, man sich selbst in seiner Bewegungsfreiheit beschränkt
und auch Schmerzen zufügt, um dann diese Muster sein lassen zu können,
ist der erste Teil der Technik. Der zweite ist der, zu lernen, für
jeden Moment nur allein die nötige Bewegung zu erdenken, auszuführen
und ansonsten „gelassen“ zu sein, nichts zu viel zu tun.

Aber Peter Ruhrberg beschreibt selber viel besser, worum es geht, darum gibt es hier eine kurze Einführung als Download.

Für mich waren die anfassbarsten Alexandertechnik-Ergebnisse, die nur
die Spitze des Eisbergs sind: Rückenschmerzen weg, Knieschmerzen weg,
fünf Halbtöne höher singen können. Nach wenigen Stunden bei Peter
Ruhrberg.

Lucius Woytt – Familienstellen nach Bert Hellinger


Von den psychotherapeutischen Disziplinen, die ich selber kennengelernt
habe, ist die systemische Arbeit nach Hellinger die für mich wirksamste
und in ihren Ergebnissen greifbarste Form, im eigenen Seelenleben
helfend zu wirken.

Lucius Woytt leitet kompetent und
stützend etwa alle zwei Monate ein Aufstellungswochenende in seiner
psychotherapeutischen Heilpraktiker-Praxis in Köln. Auch wenn man nicht
selber „aufstellt“, sondern nur als Stellvertreter für die
Aufstellungen anderer teilnimmt, ist jedes dieser Wochenenden ein
Schritt weiter zum tiefen Verständnis seiner selbst.

Email an Lucius Woytt

Share

Verwandte Artikel