Astrologie – Analogien in der Welt

Astrology – The World in Analogies

Ankündigung: Einführungsabend und Seminar zur Geburtszeitkorrektur

| Keine Kommentare

Einführungsabend und Seminar

zur Geburtszeitkorrektur

nach Heinrich Kündig,

im Astrologiezentrum Köln,

Schildergasse 24 – 30 (3. Stock) 50667 Köln (gegenüber Kaufhof)

Bitte in jedem Fall vorher anmelden unter 0221 – 630 86 11

+

Einführungsabend am 19.März 2009, 19-22 Uhr, 20,- €

Im Rahmen der „Offenen Themenabende“ des Astrologiezentrums

Geburtszeitkorrektur nach Kündig

An diesem Abend wird kurz und prägnant in das „Problem“ eingeführt, das Geburtszeitkorrektur nötig macht:

Astrologie arbeitet mit einer „genauen“ Anfangszeit – Geburt ist aber immer ein „längerer“ Vorgang. Viele astrologische Techniken arbeiten auf Grad und Bogenminute genau, der Ausgangswert ist aber immer ungenau!

(kurzes Video von mir, das die Auswirkung der Geburtszeit zeigt hier)

Jede angegebene ist „nur“ ein Näherungswert.

Geburtszeitkorrektur hilft so:

Anhand tatsächlich erlebter Ereignisse wird die Geburtszeit auf einen Wert „korrigiert“ für den es die plausibelsten astrologischen Gründe gibt.

Am Einführungsabend wird dazu tief in die Astro-Technik eingestiegen.
Ich erkläre die astrologischen Techniken und Faktoren, die sich zur Korrektur grundsätzlich eignen. Es sind genau die Techniken, die mit korrigiertem dann zeitlich haargenaue Einschätzungen der Situation möglich machen.

Zusätzlich erhalten wir einen guten Einblick in die von Heinrich Kündig vorgestellte Korrekturmethode mit „Kündig-Schnitten“.

Als Tool aus der „Korrektur-Praxis“ wird das Korrektur-Modul „Correx“ vorgestellt, das es zum Profi-Programm „PCA-Argus“ als Zusatz gibt.

(mehr: http://www.astro-becker.de/beratungsformate.html#4 )

Dieser Offene Vortragsabend gilt als Einführung in ein anschließendes Wochenendseminar am 29./30. März 2009

Share

Verwandte Artikel