Astrologie – Analogien in der Welt

Astrology – The World in Analogies

heute: es knallt im Gefühl!

| Keine Kommentare


Der im .
Heute.
Um ungefähr 21h30 ist er genau…. und weil die gerade erst in den Krebs gewandert ist (Sommeranfang, kürzeste Nacht…), ist es nicht lange Zeit, bis sich das Gefühl umgestellt hat … um dann umso kräftiger loszubrausen… erst gegen 19h20 wandert der vom Zwilling in den Krebs… dieser Übergang ist sowieso immer der Übergang zwischen „Oberfläche“ und „Tiefe“. Zwillinge hat die Aufgabe, kommunikativ „alles“ zu bearbeiten, Krebs hat die Aufgabe, fühlend „eins“ zu wissen: wie er sich fühlt.

Diesen Übergang von „Wissen“ zu „Gefühl“ hat jeder Planet auf dem Übergang von Zwilling zu Krebs „durchzumachen“.

Besonders ist im Moment, daß gegenüber, im , der „Sensemann“ lauert… ist „Stirb – und – werde“, die Macht und die Machtlosigkeit, die Sexualität und die Fortpflanzung genauso wie die damit verbundenen Worte „Generation“ und „Sippe“… alles, wo wir uns „höheren Mächten“ unterordnen müssen…. die Steuer genauso wie das eigene Ableben…. also ist die Zeit im Jahr, wo die Sonne genau in zu ist, immer eine besondere… für die nächsten Jahre wird das immer der Sommeranfang sein… man „sieht“ die größeren, wichtigen Themen und Entscheidungen einfach besser vor sich, wenn man ihnen „konfrontativ“ ausgeliefert ist. Irgendwas meldet sich, sodaß man sehr deutlich sehr tiefe Entscheidungen treffen muss…

So, und haargenau in diese Zeit fällt jetzt der Krebs-Neumond… Neumond heißt, daß das fühlende „ich“, das innere Kind oder „der Alltag“ direkt beisammen ist mit dem „entscheidenden“ ICH, dem Erwachsenen-Ego, dem inneren Regierungschef.

Neumond ist also immer eine Zeit, wo man sehr gut „Samen in die Erde legen“ kann und soll… das sind „Neuanfänge“.

Im Krebs heißt das: im Moment ist die Zeit für einen gefühlsmäßigen Neuanfang. Wer also eine Nahrungsumstellung geplant hatte und noch nicht genau wußte, wann am besten man sowas anfängt: HEUTE.
Wer also wirklich wissen will, wie sich das eigene Kind fühlt (ob inneres oder äusseres Kind ist dabei das gleiche)… ist jetzt wirklich in der Lage, tief, tief, tief zu schauen.

Auf Staats-Ebene ist Krebs und Mond das „Volk“… und es mag sein, daß mit diesem Krebs-Neumond viele „Pluto-in-Steinbock-Themen“ so richtig sichtbar werden…

Iran ist dabei, sich umzubauen… konfliktreich… und auch in Deutschland entscheiden die Politiker sich zunehmend für „das alte System“, anstatt die Struktur umzubauen.

Nochmal bitte richtig hinschauen: zum Beispiel die neuen Kinderpornographie-Gesetze dieser alten Bundesregierung richten sich nicht darauf, die Opfer zu schützen oder solche Dinge zu unterbinden, sie decken nur ein Tuch drüber. Das ist die gleiche Handlungsweise wie in den Familien, wo lieber alles weiterlaufen gelassen wird und ein Mantel des Schweigens alles „ungeschehen“ macht.

Pluto ist Sexualität. Krebs hat was mit Kinder-Bedürfnissen und Kind-Gefühlen… auch mit Volks-Gefühlen zu tun. Es mag sein, daß dieser (neu-)Mon(d)at, der heute anfängt, Wahl-entscheidend sein wird.

Auf der privaten Ebene mag man überrascht werden, wie vehement einen selbst eigene unterdrückte Gefühle „ereilen“ können… da kommt was hoch!

Wenn so ein Neumond- den Pluto am Aszendenten hat (in der Grafik ganz links), dann bedeutet das „hier ist alles mit großer Umwälzung verbunden“. Und weil der Neumond in Opposition zum Pluto, ganz rechts, erscheint, hat die Konfrontation etwas mit Beziehungen zu tun.

Man knallt mit seinen Gefühlen aufeinander (Partner untereinander oder „Volk und Regierung“) und macht daraus eine neue Struktur ( Steinbock, der Wille zur Regel).

Wie immer gäbe es noch zu füllen über dieses eine Horoskop, ich möchte hier nur noch kurz das „Zusammensein“ von und besonders betonen, das Weib und der Kerl, die sich vollends einig sind im (-)Genuß… und mit dem guten Verhältnis zum Regel- (blaue Linie von den beiden von rechts unten nach oben zum roten -Symbol) sind sie auch vollends guten Willens, aus dem großen Knall die Lehren zu ziehen und gute neue Paar-Regeln zu erdenken.

Share

Verwandte Artikel