Astrologie – Analogien in der Welt

Astrology – The World in Analogies

Ha, wie ist man paarweise Egozentrisch?

| Keine Kommentare

Na, das mag ein Monat werden, der mir ausnahmsweise im Zeichen gefällt… hm, also in meiner ganz persönlichen Weltsicht, die mit der astrologischen, wertfreien, Ebene nix zu tun hat, sind die -Themen häufig mal mit Fragezeichen versehen… hm… wenn da das Thema „Süße“ dran ist, dann vermute ich häufig einen unzulässigen Zuckerguss… und wenn da das Thema „Du-Orientierung“ drin sitzt, dann komme ich als allererstes drauf, wie leicht man den eigenen Vor-Urteilen über das Gegenüber erliegen kann… und dann vermeintlich mit dem „Du“ kommuniziert, dabei aber eigentlich vor lauter eigenem Bild vom Gegenüber gar keinen Raum mehr hat für das, was das gemeinte „Du“ über sich selber zu sagen hat…  (Loriots „Du sitzt da?“ sagt alles…)  

Auch überall da, wo Leute aufgrund einer Schein-Harmonie sich selbst verleugnen, wittere ich schon mal Übereinstimmungen mit dem Zeichen Waage …

Daaaa kommt dieser (Sonntag, 18.10.09 um ca.7h30) doch gerade recht… äh, links… also in der Horoskopzeichnung links, ganz links, gleich unterm Aszendenten ist der Neumond zu finden! Und links ist der ICH-Punkt… genau gegenüber wäre der DU-Punkt… na, das ist Waage, wie sie mir gefällt! Kümmer Dich zuerst um Deinen eigenen Ausgleich, ruft dieses ! Mach Kunst! Drücke aus, wer Du bist, in harmonischen Weisen!

, die Patin für Waage, „versteckt“ sich dann auch im 12. Hause, man kann also davon ausgehen, daß die Selbstverwirklichung mehr virtuell vonstatten geht, nicht so sehr zum „anfassen“, dafür aber mit großem Durchdringungs-Faktor (ideell, ideal,  ideologisch… infiltration des Selbst mit der eigenen Schönheit!).

Also, ich bin mein eigener Partner… und in diesem Neumond-Horoskop gibt es anständig was anzupacken… Ärmel hochgekrempelt und das eigene Selbstbild aufpoliert! Alle Accounts und Profile in der Netz-Welt wollen ge-up-datet werden… grade frisch im Löwen steht am MC, das also will raus in die Welt, wenn ich mit dem Neumond im ersten Haus mit mir selbst ins Balance-Reine gekommen bin! 

Ja, schön. (Waage… im Idealfall führt Balance zu Schönheit und Anmut…)

Schön – gemacht!

Ja, mach! Schön!

Machts schön!

Share

Verwandte Artikel