Astrologie – Welt in Analogien

Astrology – The World in Analogies

19. August 2009
von astrobecker
Kommentare deaktiviert für Neumond nur auf den ersten Blick oberflächlich…

Neumond nur auf den ersten Blick oberflächlich…

Morgen geraten wir zum Herzen der Dinge… zumindest ist eine der Entsprechungen für Löwe das Herz. Das, was den Kern ausmacht, den entscheidenden Kern. Im Märchen wäre es „Der König“, der hier erneuert würde, am Neumond… im Körper das Herz … Weiterlesen

21. Juli 2009
von astrobecker
Kommentare deaktiviert für Der zweite Krebs-Neumond 2009

Der zweite Krebs-Neumond 2009

(übrigens: die Grafiken in meinem Blog werden durch anklicken gaaanz groß!) Ein zweiter Neumond im Krebs? Wir bekommen in diesem Jahr das Thema „Wohnen, Essen, Kindheit, Schlafen… Mond“ von vorne und von hinten geboten… von vorne… das war der letzte … Weiterlesen

10. Juli 2009
von astrobecker
Kommentare deaktiviert für Große Konstellationen im Kleinen – Mond macht erlebbar

Große Konstellationen im Kleinen – Mond macht erlebbar

Wir können heute wieder (vor einem Monat wies ich auch schon darauf hin)  die „große“ Konstellation Chiron-Jupiter-Neptun im „kleinen“ erleben. Der Mond ist relativ schnell und symbolisiert „Tagesgeschehen“… „wie man sich so fühlt“… was „aktualisiert“ wird… Und der Mond in … Weiterlesen

5. Juli 2009
von astrobecker
Kommentare deaktiviert für Vollmond kommt… Pluto, Jackson, Bausch…

Vollmond kommt… Pluto, Jackson, Bausch…

Der Vollmond kommt… der zu dem Neumond gehört, der im letzten Artikel angerissen wurde… Schnallen wir uns an! Also, ich für meinen Teil konnte in den vergangenen Tagen nicht über den Mangel an emotional tiefen (sowohl schwierig wie leicht) Situationen … Weiterlesen

22. Juni 2009
von astrobecker
Kommentare deaktiviert für heute: es knallt im Gefühl!

heute: es knallt im Gefühl!

Der Neumond im Krebs.Heute.Um ungefähr 21h30 ist er genau…. und weil die Sonne gerade erst in den Krebs gewandert ist (Sommeranfang, kürzeste Nacht…), ist es nicht lange Zeit, bis sich das Gefühl umgestellt hat … um dann umso kräftiger loszubrausen… … Weiterlesen

13. Juni 2009
von astrobecker
Kommentare deaktiviert für Tag zum reinfühlen heute…Jupiter-Neptun-Chiron

Tag zum reinfühlen heute…Jupiter-Neptun-Chiron

Was für diese Zeit, noch bis Anfang 2010, wichtig ist, mag sich heute kristallisieren… Für dieses Jahr ist bezeichnend das Treffen von Jupiter, Neptun und Chiron. Optimierung und Heilen trifft sich im Raum… Und Bänker müssen Schmerzen eingestehen und Buße … Weiterlesen

12. Mai 2009
von astrobecker
Kommentare deaktiviert für Das Glück des Schmerzes – Jupiter Konjunktion Chiron/Neptun

Das Glück des Schmerzes – Jupiter Konjunktion Chiron/Neptun

Ich möchte hier nur kurz anmerken, daß wir so ungefähr ab jetzt und bis ungefähr zum Jahresende alle Themen des Schmerzes, der Heilung und des Glücks „an der Selben Stelle“ empfinden… (seeehr verkürzt ausgedrückt…)(vielleicht gibt es hier dann später noch … Weiterlesen

11. Mai 2009
von astrobecker
Kommentare deaktiviert für Sekundär-Progressionen

Sekundär-Progressionen

Ein Hoch auf Merkur rückläufig! Dieser Artikel besteht aus meinen (früheren und jetzigen) Einträgen eines Threads im Astrologie-Forum von „xing“. Dies sogar aus der Sparte „hier treffen sich Berufs-Astrologen“. Und es dreht sich um nix Aktuelles, sondern um Deutungs-Techniken… Also, … Weiterlesen

25. April 2009
von astrobecker
Kommentare deaktiviert für Neumond im Stier 2009 – gesunder Egoismus

Neumond im Stier 2009 – gesunder Egoismus

Das ist der Neumond von heute nacht. Aha, die meisten Planeten links: das ist die Aufforderung, sich um sich selbst zu kümmern. Gesunder Egoismus will gelernt sein! Aha, das einzige, das auf der „Du-Seite“ passiert ist der rückläufige Saturn, man … Weiterlesen

20. April 2009
von astrobecker
Kommentare deaktiviert für Stier-Venus-Genuß

Stier-Venus-Genuß

Ich sollte mich wohl kurz melden, jetzt wo Venus wieder direkt läuft (29°Fische)… und die Sonne graaaaade in den Stier gewandert ist… der sooo genießende Stier, DIE Genießer-Venus-Zeit des Jahres. Schlurp, Schmatz, Schmeck yeah! Tatsächlich ist es gaaaanz kurz vor … Weiterlesen